Details

eHealth-Ärzte-BarCamp „SmartPraxis“

eHealth-Ärzte-BarCamp „SmartPraxis“

#BarCampSmartPraxis

eHealth-Ärzte-BarCamp "SmartPraxis"

Wie sieht die Arztpraxis von morgen aus? Wir wissen es nicht genau. Deshalb wollen wir uns mit dem Thema SmartPraxis beschäftigen. Dabei geht es um Themen wie Wandel im Arzt-Patientenverhältnis oder um datengetriebene Medizin. Die Digitalisierung ist in der Arbeitswelt bereits jetzt massiv spürbar. Wissen Sie, was Sie in Ihrer Arbeitsorganisation mithilfe der Digitalisierung in Zukunft anpassen müssen?

Unabhängig davon, wo Sie in diesem Prozess stehen, hilft es, sich auszutauschen und Inspiration zu erhalten. Hierzu laden wir Sie ein! Unser BarCamp ist ein offenes und kommunikatives Veranstaltungsformat. Sie können Ihre Themen, Ideen und Fragestellungen zur Diskussion stellen und haben Raum zum Querdenken.

MELDEN SIE SICH JETZT AN!

 

Ablauf

08:30 Uhr Check In, Frühstück

09:00 Uhr Begrüßung und Sessionplanung

10:30 Uhr Sessions

11:30 Uhr Sessions

12:30 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr Sessions

14:30 Uhr Sessions

15:30 Uhr Outro

15:45 Uhr Get Together bei Kaffee und Kuchen

Moderation: Frank Stratmann, HEALZZ.community Gründer

 

Was ist ein BarCamp?

Ein BarCamp ist eine offene Tagung zu einem bestimmten Thema. Workshops, Foren und Vorträge werden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern selbst entworfen und festgelegt. Sie können zu Beginn der Veranstaltung frei entscheiden, ob sie Themen und Wissen in sogenannten Sessions (à 45 Minuten) anbieten oder sich ausschließlich von den anderen Teilnehmenden inspirieren lassen möchten.

Das BarCamp richtet sich an Ärzte der Hansestadt, alle am Gesundheitsgeschehen Beteiligten sowie Start-ups, die die Zukunft der digitalen, ambulanten Versorgung diskutieren wollen. Gern gesehen sind auch Patientenvertreter, die ihre Vorstellungen einer zukunftsfähigen Versorgung einbringen.


Info

Bitte bringen Sie ihren Personalausweis mit. Dies ist für die Registrierung als Gast auf dem Gelände des Health Innovation Port (c/o Philips) erforderlich.

Wer eine eigene Session anbieten möchte, muss seine Idee zu Beginn vorstellen. Nur die Ideen, für die sich genügend Interessierte finden, können in einer Session angeboten werden. Die Vorauswahl ist erforderlich, da wir nur eine begrenzte Anzahl an Räumen und Zeitfenster für die Sessions zur Verfügung haben.


Termin

5. Juni 2019, 08:30 bis 16:30 Uhr


Veranstaltungsort

Health Innovation Port, Röntgenstraße 24, 22335 Hamburg (c/o Philips GmbH)


Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmledung jedoch erforderlich.

MELDEN SIE SICH JETZT AN!

 

Das eHealth-Netzwerk Hamburg

Die GWHH koordiniert das eHealth-Netzwerk als erstes sog. „Hamburger Clusterbrücken-Projekt“, dessen Finanzierung aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und der Freien und Hansestadt Hamburg erfolgt.

Ein weiteres Themenfeld innerhalb des Projekts ist Hygiene, Infection & Health. Dieses Netzwerk wird von Life Science Nord koordiniert.

 

News der GWHH

Am 8.11.2018 hat das eHealth-Netzwerk Hamburg den 2. eHealth-Day veranstaltet. Das eHealth-Netzwerk Hamburg hat das Ziel die Digitalisierung im...

Die Gesundheitswirtschaft Hamburg unterstützt mit dem Digital Health Hub Hamburg die Entwicklung innovativer digitaler Lösungen für das...

60 Arbeitstage

Nach Abzug von Ferien, Wochenenden und Feiertagen bleiben Unternehmen noch gut 60 Arbeitstage um ihre Verarbeitung personenbezogener...

Clusterbrücke, Netzwerk- und Förderpartner