Ein starkes Netzwerk

eHealth in Hamburg: neue Lösungen für den Gesundheitsmarkt

Digitaltag 2020 - 19.06.20 ein Mitmachtag zum Thema Digitalisierung #digitalmiteinander

Wir machen mit!

Digitalisierung ist nicht nur durch die Corona-Krise noch mal stärker in den Fokus gerückt. Digitalisierung lebt vom Mitmachen.

Am 19.06.2020 ist der Digitaltag, an dem viele Veranstaltungen und Aktionen das Thema noch einmal in den Mittelpunkt stellen. Der Digitaltag ist aus einer Initiative „Digital für alle“, einem Bündnis aus mehr als 20 Organisationen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Bildung und Kultur, Wohlfahrt, Wirtschaft, Wissenschaft und öffentliche Hand entstanden. Erklärtes Ziel ist die Förderung digitaler Teilhabe.

Wir werden auch dabei sein. Auf der Veranstaltung vom Health Innovation Port (HIP) werden wir als GWHH einen Live-Talk zum Thema Digitalisierung im Gesundheitswesen und unserem Beitrag dazu führen. Informationen und Livestream finden Sie hier.

Fakten zur Digitalisierung:

  • Die Digitalisierung in Deutschland kommt voran: Mit 67,6 Punkten liegt der Gesamt-Indexwert für Deutschland 2019 rund fünf Punkte über dem von 2017. (Digitalisierung-Index 2019)
  • Jedes Gesetz aus dem Bundesgesundheitsministerium enthält mittlerweile digitale Aspekte.
  • Im Mai bot bereits jede zweite Arztpraxis eine Videosprechstunde an, zeigen die Ergebnisse der Studie „Ärzte im Zukunftsmarkt Gesundheit 2020“
  • Hamburg ist nach Berlin digitaler Spitzenreiter (Digitalisierungs-Index 2019)
  • Mit rund 62.000 Erwerbstätigen im Jahr 2019 hat die digitale Gesundheitswirtschaft rund 13.000 Arbeitsplätze seit dem Jahr 2010 hinzugewonnen (Studie BMWI 2019)
  • Inzwischen zählt Hamburg zu den führenden E-Health-Standorten in Deutschland. Die Bruttowertschöpfung der E-Health-Branche ist seit 2008 durchschnittlich um 5,8 Prozent pro Jahr gewachsen. (Untersuchung der ökonomischen Bedeutung der Gesundheitswirtschaft in Hamburg)
     

Wir alle haben Berührungspunkt mit der Digitalisierung & Gesundheit!

Beispielsweise unterstützt unser Projekt AGQua die Digitalisierung direkt vor Ort in 2 Hamburger Quartieren. Mit dem digitalen Nachbarschaftsnetz „Meine Nachbarn“ lernen Sie Nachbarinnen und Nachbarn aus Ihrem Stadtteil kennen, erhalten Informationen über lokale Veranstaltungen und Angebote und haben die Möglichkeit unkompliziert Nachbarschaftshilfe anzubieten oder zu erhalten. Neben Ihren Nachbarinnen und Nachbarn sind auch das AGQua-Quartiersmanagement, die AGQua-Gesundheitsberatung sowie viele weitere lokale Organisationen auf „Meine Nachbarn“ aktiv.

Infos finden leicht gemacht! Suchen und finden Sie schnell und unkompliziert die Angebote in Ihrer Nachbarschaft auf den „Digitalen Schwarzen Brettern“, die in den Quartieren aufgestellt wurden.

Hamburg ist ein innovativer Standort der Gesundheitswirtschaft!

Die Gesundheitswirtschaft Hamburg vernetzt mit ihren Veranstaltungen, Angeboten und in ihren Projekten die Akteure der Hamburger Gesundheitswirtschaft. Einen wunderbaren Einblick bekommen Sie hier.

Der Digital Health Hub Hamburg als Clustermarke der Gesundheitswirtschaft Hamburg GmbH ist die Triebfeder für Innovationen zur Digitalisierung des Gesundheitswesens in Hamburg. Das Unterstützungsangebot setzt sich aus drei Bereichen zusammen: Informations- und Wissensaustausch, Unterstützung bei der Projektentwicklung und Standortmarketing. Die erfolgreiche Arbeit zeigt sich auch bei den bisher unterstützen Start-ups, die die Digitalisierung fördern.

Die Gesundheitswirtschaft Hamburg GmbH vernetzt die Akteure der Gesundheitswirtschaft, um die die Digitalisierung zu fördern.

Digitale Technologien leisten einen entscheidenden Beitrag, Menschen auch in ungewöhnlichen Zeiten wie der Corona-Krise zusammenzubringen. Die virtuelle COVID19 Ideenplattform des eHealth-Netzwerks der Gesundheitswirtschaft Hamburg GmbH bietet Akteuren der Hamburger Gesundheitswirtschaft ein Forum zum Austausch von Ideen und Lösungen zur Bewältigung der aktuellen Situation während der Coronavirus-Pandemie. Hier können Akteure fortlaufend ihre Ideen präsentieren, Kooperationspartner suchen/finden und Lösungen gemeinsam umsetzen. Um die Nutzung des vorhandenen Ideenpotenzials zu forcieren, organisierte die Gesundheitswirtschaft Hamburg GmbH einen virtuellen COVID-19-Ideenpitch. Im Webinar der GWHH präsentierten Unternehmerinnen und Unternehmer den Stand ihrer Projekte sowie vorgesehene Entwicklungsschritte und warben um Kooperationspartner.

 

Das Projekt eHealth-Netzwerk Hamburg wird gefördert durch den Europäischen Fond für regionale Entwicklung (EFRE) und die Freie und Hansestadt Hamburg.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem eHealth-Netzwerk

Erhalten Sie interessante News aus dem eHealth-Netzwerk Hamburg

 

jetzt anmelden