Datenmanagement & Datenschutz

Datenmanagement & Datenschutz

Themen:

Zurückliegende und aktuelle Vorfälle von z.B. sich häufig ändernden Datenschutzbestimmungen ausländischer Social-Media-Plattformen und diverser Hackerangriffe verlangen nach Regelungen, die das Vertrauen in die bestehenden und neuen Technologien stärken. Bei all den vielfältigen Formen der Datenerfassung beispielsweise über medizinische Kleinstgeräte und Wearables kommt es zu einer Ansammlung von großen Datenmengen, Big Data. Die intelligente Auswertung der qualitativ vielfältigen und unterschiedlich strukturierten Informationen kann für Unternehmen und Institutionen sowie für die Wisenschaft wichtige Informationen liefern und zum Aufgreifen neuer Marktentwicklungen und Verbraucher- und Patientenbedürfnisse dienen. Besonders vor dem Hintergrund der Datensicherung und des Datenschutzes von personen- und gesundheitsbezogenen Daten werden in Deutschland aktuell unterschiedliche Debatten geführt.


Ansprechpartner:

Andreas Flegel

Netzwerkmanager
andreas.flegel(at)gwhh.de

Telefon: 040 25 333 68 - 22

Dr. Rebecca Holfeld

Wissenstransfer- und ÖA-Referentin
rebecca.holfeld(at)gwhh.de

Telefon: 040 25 333 68 - 23

News der GWHH

Digitalisierung des Gesundheitswesens - Lernen von anderen Ländern

Bei unserem eHealth-Ärzte-#BarCampSmartPraxis am 5. Juni 2019 im Health Innovation Port wurden wir filmisch von WAGENER FILM & DESIGN begleitet und...

In Hamburg wächst die Gesundheitswirtschaft seit 2008 mit durchschnittlich fünf Prozent im Jahr doppelt so schnell wie die Wirtschaft der Stadt...

Clusterbrücke, Netzwerk- und Förderpartner